Bordüren

 

 VISIOLITH- Bordüren

 

VISIOLITH- Fotobordüren sind konfektionierte Produkte unseres Unternehmens, die ausschließlich in den Standardabmessungen

Länge 598mm ; Höhe 100mm ; Stärke 10mm ; 

gefertigt werden.

Bei Einhaltung der Standardabmessungen können die Bordüren auch mit Ihrem Wunschmotiv versehen werden!

Die Bordüren wurden für ein anspruchsvolles Baddesign konzipiert und stehen in sechs verschiedenen Dekoren zur Verfügung.
Das Herstellungsverfahren der Bordüren erlaubt die Darstellung des Motivs mit hervorragender Punktschärfe und Farbbrillanz, die von einem sechs Millimeter starken Deckglas eindrucksvoll unterstrichen werden. Druckqualität und Tiefenwirkung erzeugen eine optische Qualität, die mit bedruckten keramischen Wandbelägen nicht zu erreichen ist. In Verbindung mit einem weiteren Glas hinter dem Motiv, ist eine dauerhafte Haltbarkeit und Lichtechtheit des Druckes gewährleistet.
Das Design der Bordüren wird durch einen umlaufenden, feinen Facettenschliff abgerundet.

Die Dekore „rivage“, „caldera“ und “caldera style” sind sowohl als Einzelmotiv, als auch in zwanzig unterschiedlichen Variationen des Motivs erhältlich.
Die Variationen gestatten es, bis zu zwölf Meter laufende Bordüre ohne gleichmäßige Wiederholung zu verlegen. Die Variationen der Bordüren unterscheiden sich nicht in der Grundfarbe oder dem Gesamtdesign, sondern lediglich in der unterschiedlichen Anordnung der Bilddetails, wie Wasserperlen oder Muscheln/Steine (je nach Dekor).

Da es sich bei unserer Hompage nicht um eine Verkaufsplattform handelt, verwenden Sie bei Interesse bitte den ensprechenden Abschnitt in unserem Formular “Preisanfrage”. Sie erhalten innerhalb weniger Stunden ein verbindliches Angebot mit Lieferzeiten, Preis und Zahlungsbedingungen.

bordüre

„bambus“ ist eine sehr natürliche wirkende Glas-Fotobordüre, die durch ihr detailreiches Blattmotiv und dessen Punktschärfe sehr echt wirkt. Die Bordüre ist als sich wiederholendes Einzelmotiv konzipiert, das unterbrechungslos fortgeführt wird.

 

Bordüre

„caldera“ ist eine in tiefem Blau gehaltene Glasfotobordüre mit silberglänzenden, aufsteigenden Wasserperlen und eindrucksvoller Tiefenwirkung. Das Dekor ist in 20 Variationen erhältlich.

 

 

„efeu“ ist eine sehr natürliche wirkende Glas-Fotobordüre, die durch ihr detailreiches Blattmotiv und dessen Punktschärfe sehr echt wirkt. Der in neutralem Hellgrau gehaltene strukturierte Hintergrund passt sich den verschiedenen Farbtöne der umliegenden Fliesen an. Die Bordüre ist als sich wiederholendes Einzelmotiv konzipiert, das  unterbrechungslos fortgeführt wird.

„efeu“ ist eine sehr natürliche wirkende Glas-Fotobordüre, die durch ihr detailreiches Blattmotiv und dessen Punktschärfe sehr echt wirkt. Der in neutralem Hellgrau gehaltene strukturierte Hintergrund passt sich den verschiedenen Farbtöne der umliegenden Fliesen an. Die Bordüre ist als sich wiederholendes Einzelmotiv konzipiert, das unterbrechungslos fortgeführt wird.

 

“rivage“ ist eine in sandfarbenen Tönen gehaltene Glasfotobordüre mit der abwechslungsreichen Darstellung von verschiedenen Steinen & Muscheln, die einen mediterranen Hauch in jedes Badezimmer bringt. Das Dekor ist in 20 Variationen erhältlich.

“rivage“ ist eine in sandfarbenen Tönen gehaltene Glasfotobordüre mit der abwechslungsreichen Darstellung von verschiedenen Steinen & Muscheln, die einen mediterranen Hauch in jedes Badezimmer bringt. Das Dekor ist in 20 Variationen erhältlich.

 

Bordüren

„floralis“ ist eine glänzende, in sattem Grün gehaltene, Glasfotobordüre, mit einem detailreichen Blattmotiv, dessen Gestaltung sich durch eine besonders gute Tiefenwirkung auszeichnet. Die Bordüre ist als sich wiederholendes Einzelmotiv konzipiert, das unterbrechungslos fortgeführt wird.

 

 

Bordüre

„caldera style“ ist eine stilistische Modifikation der „caldera“-Bordüre. Das Motiv ist in schwarz/weiß-hellblau gehalten und weist eine körnige Struktur auf, welches das stilisierte Design unterstreicht. Das Dekor ist in 20 Variationen erhältlich.

 

Verarbeitungshinweise / Zuschnitt/ Reinigung

Verlegung
Die Montage der VISIOLITH-Glasfofobordüren erfolgt in gleicher Weise wie bei herkömmlichen Bordüren/Fliesen. Spezielle Fliesenkleber sind nicht erforderlich.

Um Irrtümer beim Verlegen zu vermeiden sind die Bordüren oben links mit einem roten Markierungslabel versehen

Verfugung
Bei der Verfugung sollte darauf geachtet werden, dass bei Verwendung von zementösen Fugenmörteln die Glasoberfläche nicht zerkratzt wird. Die Verwendung einer sehr feinkörnigen Fugenmasse wie z.B. PCI-Nanofug ist jedoch zu empfehlen.

Zuschnitt vor Ort
Der Längenzuschnitt ist ausschließlich mit einem elektrischen Hand-Nassschneider und unter Verwendung einer für Glas geeigneten Trennscheibe vorzunehmen. Von einem Zuschnitt mit anderen Bearbeitungsgeräten ist abzuraten. Nach dem Zuschnitt muss die komplette Schnittkante mit handelsüblichem Silikon versiegelt werden.

Zuschnittservice:

  • Rücksendung der bereits gelieferten und mit entsprechenden Maßangaben versehenen Bordüren (Zuschnitt+Versand kostenfrei).
  • Nachbestellung von maßgerechten Bordürenabschnitten.

Reinigung
Die Reinigung der Oberfläche erfolgt wie bei herkömmlichen Glasflächen. Vermeiden Sie bitte die Verwendung von Scheuermitteln und Scheuergeräten.